Spannende Insights im Workshopformat I 9. MÄRZ 2021

Was sind die wichtigen Tipps und Tricks, um Ihr Business auf Amazon zu verbessern? Am 9. März zeigen Ihnen sechs ausgewählte Experten in Workshop-Sessions praktische Einblicke für die wichtigste und größte E-Commerce-Plattform. Tauschen Sie sich virtuell aber live aus.

Experten

Unsere Referenten sind ausgesuchte Experten in Sachen Amazon mit Praxis-Erfahrungen. Sie nehmen Sie mit in alltägliche Praxisbeispiele, geben nützliche Handlungsempfehlungen und Einblicke in erfolgreiche Strategie.

Workshop-Sessions

Unsere 90 Minuten Workshops bieten interaktiven Austausch zu relevanten Themen und lassen Platz für Ihre Fragen, Meinungen und Erfahrungen. Nehmen Sie praxisnahe Tipps unserer Experten mit.

x
Franz Jordan

Gründer & Geschäftsführer
sellics GmbH

Read moreRead less
x
Adrian Jaroszynski
Adrian Jaroszynski

Berater
Jaroszynski Digital Strategy Consulting eK

Read moreRead less
x
Manuel Siedler
Manuel Siedler

Direktor Account Management
Xingu Advertising GmbH

Read moreRead less
x
Thomas Herro
Thomas Herro

Rechtsanwalt
Kanzlei Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum

Read moreRead less
x
Kim Behrens
Kim Behrens

Amazon Client Growth Managerin
ameo GmbH

Read moreRead less

Die Workshop-Sessions

Hier finden Sie die Programmübersicht unserer digitalen Workshop-Themen. Für mehr Details klicken Sie auf das PLUS der einzelnen Sessions.

  • 09.30 -10.15 Uhr
    Die 3 Optionen um Amazon PPC Kampagnen zu automatisieren

    Fortgeschrittene technische Lösungen können dem eCommerclern helfen, gewohnte Arbeitsschritte zu erleichtern. Gleichzeitig bieten unsere Experten detaillierte Einblicke in relevante Daten geben und Handlungsempfehlungen wie diese automatisiert werden.

    PfeilFranz Jordan studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim und stieg anschließend mit einigen Praktika, unter anderem bei Airbus und Leonardo & Co, erfolgreich in die Arbeitswelt ein. Im August 2014 gründete er bereits die Sellics Marketplace Analytics, wo er bis heute tätig ist.

    Was macht Sellics?
    Sellics ist die führende All-in-One Software Plattform für Amazon Verkäufer. Sie hilft dabei die Rankings zu optimieren, Werbekampagnen erfolgreich zu steuern, Gewinne zu ermitteln und bietet viele weitere Features. Tausende renommierte Marken wie WMF, Bosch und Medion vertrauen seit vielen Jahren auf Sellics.

  • 10.30-11.45Uhr
    Amazon DSP - das Paradies des Display Adertisings: Power von Amazon Daten richtig nutzen

    Wer die Power der Amazon Daten für sein Advertising richtig nutzen möchte, kommt an der Amazon DSP nicht vorbei. Die Amazon DSP ist eine Ergänzung jeder Sponsored Ads Strategie, lässt sich aber auch für Kampagnen außerhalb des Amazon Universums bestens nutzen. In diesem Workshop wird das Wissen vermittelt welche Targetingmöglichkeiten die Amazon DSP bietet und wie ein "best-in-class" Amazon DSP Kampagnen Setup funktioniert. Wir erstellen gemeinsam ein Amazon DSP Kampagnensetup mit allen Tipps und Kniffen.

    Pfeil Manuel Siedler war in den letzten 11 Jahren in mehrere Positionen im Online Marketing mit Schwerpunkt Performance Advertising tätig. Von Ströer führte der Weg über PAYBACK zu Xingu Advertising, einer der führenden Amazon Agenturen in Deutschland. Das Team von Xingu Advertising ist mittels proprietärer Technologie dazu in der Lage integrierte Amazon Kampagnen zu planen, umzusetzen und inklusive des Effekts auf den Retail-Umsatz zu reporten. Bei Xingu ist Manuel Siedler für das Account- und Campaign-Management verantwortlich.

  • 12.00-13.15
    Keywort-Recherche I Produkt-Optimierungen: In wenigen Schritten zum konvertierende und reichweitenstarken Listing

    Wie können Sie dafür sorgen, dass Ihre Produkte besser in den Amazon Suchergebnissen ranken? Die richtige Vorgehensweise bei der Erstellung und Optimierung eines Produktangebots ist essentiell. Im Workshop lernen Sie die Arbeitsschritte von der Keyword-Recherche bis hin zur Erstellung Ihres Produktangebots. Dazu stellen wir Tools vor und zeigen, wie man diese am besten einsetzt, um Ihr Produkt bestmöglich zu positionieren. AMAZON-EXPERTE Adrian, war zuvor bei Amazon und kennt einige gute Tipps.

    Auch spannende Details eines Produktlistings – vom Titel über die Aufzählungspunkte bis hin zu den Schlüsselwörtern im Backend von Seller Central – kommen nicht zu kurz. Im Anschluss werden Sie wissen, wie sie alle gesammelten Informationen und Keywords organisieren um daraus im Handumdrehen ein optimiertes Angebot zu erstellen. Abschließend tauschen wir gerne in der Runde Erfahrungen zu wichtigen Faktoren mit Euch aus, die es beim Handel auf Amazon zu beachten gilt: wie Ranking-Faktoren, kategoriespezifische Eigenheiten und weitere Dinge.

    Pfeil Adrian Jaroszynski arbeitet als selbstständiger Berater für Digitale Strategien in München. Er bietet Unternehmen, die auf Amazon als Vendor oder Seller tätig sind, sowohl strategische und operative Beratung, als auch Mitarbeiterschulungen an. Dies umfasst die Disziplinen Werben, Verkaufen und auch VUI in Zusammenhang mit Alexa.

    Hierbei greift er auf umfangreiches Know-How und jahrelange Erfahrung zurück, die er sich während seiner Zeit bei Amazon angeeignet hat. Dort hat er in der strategischen Vermarktung und im Vertrieb Marken wie Microsoft und Adobe betreut.

  • 13.30-15.00
    Was tun bei Verkäuferkontosperren?

    Was erwartet Sie hier? 1. Deaktivierung, Sperrung oder Kündigung des Verkäuferkontos und Gründe dafür. 2. Probleme im Umgang mit Deaktivierung/Sperrung des Verkäuferkontos. 3. Gefahren und Risiken beim Maßnahmenplan. 4. Rechtsfolgen Deaktivierung, Sperrung oder Kündigung des Verkäuferkontos. 5. Probleme und Chancen bei der Durchsetzung von Ansprüchen

    Pfeil RA Thoams Herro ist seit 2011 Rechtsanwalt und seit 2014 in der Kölner Medienrechtskanzlei Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum insbesondere als Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz tätig. Er hat zu vielen Amazon-Rechtsthemen bereits selbst Zivilverfahren geführt und verfügt daher über ein umfangreiches Wissen zu den Rechtsfragen und -problemen von Amazon-Sellern und -Vendoren. Er unterrichtet auch auf Universitäten und hält Vorträge auf juristischen Veranstaltungen.

  • 15.00-16.30 Uhr
    Markendarstellung auf Amazon: A+ und Brand Stores gezielt nutzen

    Wie können Sie Ihre Kunden mit Ihrer Marke auf Amazon begeistern? Mit gutem A+ Content auf der Produktdetailseite steigt die Conversion Rate. Dabei ist A+ nicht der einzige Hebel. Besonders das Shop-in-Shop System, der sog. Brand Store, erfreut sich zunehmend einem stärkeren Bewusstsein beim Kunden und kann entscheidend für die Amazon Strategie sein. Kim Behrens und Simon Linzer zeigen Ihnen den optimalen Aufbau einer A+ Seite sowie eines Brand Stores und wie Sie damit verbundene Auswertungen zu Ihren Gunsten nutzen können.

    Kim Behrens Kim Behrens aus dem Client Growth Team von ameo nutzt ihre Expertise und Hands-on-Mentalität für eine umfassende Beratung: Ehemals aus dem Content Team ist sie die Expertin für SEO Strategien, weiß sie Perfomance in das richtige Verhältnis zu setzen und Seller und Vendoren erfolgreich zu begleiten..

    Pfeil Simon Linzer 
    Seiner langjährigen Erfahrung vertrauen die Kunden von Simon Linzer, der sie sicher durch das ASC & AVC führt. Er kämpft für seine Kunden und hört nicht auf, ehe er eine Lösung gefunden hat. Dabei behält in jeder noch so komplexen Situation einen ruhigen Kopf für eine kreative Lösung.<

  • 16.30-17.30 Uhr
    Umsatzsteuerreform 2021: Was bedeutet das für Online-Händler und Steuerberater.

    Das VAT E-Commerce Package in Verbindung mit dem sog. One-Stop-Shop stellt die größte Umsatzsteuerreform der letzten 25 Jahre für den E-Commerce dar und wir voraussichtlich zum 1. Juli 2021 eingeführt.

    Diese durch technologische Entwicklungen bereits teilweise überholte Reform, stellt viele Unternehmen, die im E-Commerce Produkte grenzüberschreitend verkaufen jedoch vor große Herausforderungen. Melden Sie sich jetzt zu diesem interaktiven Workshop an und erfahren Sie, wie Sie den One-Stop-Shop nutzen können, welche Auswirkungen diese grundlegende Änderung des Umsatzsteuerrechts auf Ihre Unternehmung hat und wie Sie sich zukünftig bestmöglich aufstellen, um sowohl Risiko als auch Kosten bei Ihrer Umsatzsteuer-Compliance zu minimieren.

    mit Dr. Moritz Lukas, Vice President Sales & Marketing, Prokurist, Taxdoo GmbH

  • Du brauchst Hilfe?
    ANGLIQUE SZAMEITAT, Ansprechpartner der Amazon-World.de

    Angelique ist die Schnittstelle zu erfahrenen Amazon-Experten und verantwortet seit über drei Jahren die AmazonWorld-Kongresse und -Messe. Zudem organisiert sie Online-Seminare rund um Social Media und Amazon. Sie ist Chefredakteurin der Publikation GFM Nachrichten – Digital für Marketing und Handel und betreibt mit der Best Retail Cases-Webseite eine besondere Prämierungs- und Recherche-Plattform für Händler und Hersteller. Auf dieser werden sowohl Onlineanwendungen als auch stationäre Installationen vorgestellt, die als Marketing-, Software- und/oder Hardwarelösung im Retail eingesetzt werden.

    angelique.szameitat@ebnermedia.de I TEL: +49 175-2441470

Unsere neusten Beiträge

Rechtssichere Verwendung von ausländischen Warenlagern

70 Prozent des Warenumschlags im Online-Handel stellen über elektronische Marktplätze vermittelte Lieferungen dar. Die Marktführerschaft liegt dabei mit Abstand bei Amazon. Je nach Studie variiert der Marktanteil von Amazon im…

Mehr Lesen

Methoden zur Warenvorfinanzierung für E-Commerce Händler

Neu gegründete Unternehmen finanzieren sich üblicherweise ausschließlich aus Eigenkapital. Sobald aber das Produktsortiment eines E-Commerce-Händlers gut positioniert ist und die Anzahl an Verkäufen stetig zunimmt, reduziert sich gleichzeitig der Lagerbestand…

Mehr Lesen